Jugend der FFW Hütting beim Jugendtag dabei

Am 6. Mai 2017 fand in Bad Füssing der Jugendtag des Kreisfeuerwehrverbandes Passau e. V. und der Kreisbrandinspektion unter dem Motto „Jugend hat Zukunft – wir sind dabei. Wo bleibst Du?“ statt.

Martin Fochler und Stefan Gruber folgten diesem Ruf bereits vor einigen Monaten und traten der Jugendgruppe der FFW Hütting bei.

Am Jugendtag traten die beiden unter Leitung des Jugendwartes Christoph Huber zu ihrer ersten Prüfung für das Bayerische Leistungsabzeichen an.

In den Wochen zuvor übten die beiden Burschen den Umgang mit Leinen, das Bindern von Knoten und Stichen, den Aufbau einer Schlauchleitung sowie das kuppeln einer Saugleitung eines C-Strahlrohres und das Ausrollen eines C-Schlauches damit sie dann bei der Abnahme unter den kritischen Blicken der Schiedsrichter die Prüfung bestehen konnten.

 

 

 

 

Gratulation - Stefan Gruber (l.) und Martin Fochler(r.)

haben die Prüfung zum bayerischen Leistungsabzeichen bestanden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok